Schulsozialarbeit

„Jeder junge Mensch hat ein Recht auf Förderung seiner Entwicklung und auf Erziehung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit.“

(§1 Abs.1 SGB VIII, Kinder- und Jugendhilfe)

Schulsozialarbeit leistet einen Beitrag, die Schule als „sicheren Ort“ erfahrbar zu machen  und bietet dabei folgende Angebote:

–        Förderung der Eigenverantwortung
–        Lebensweltorientierte Beratung zu Erziehungs- und Lebensfragen
–        Benachteiligungen abbauen und Chancengleichheit fördern
–        Begleitung von Klassenfahrten und Ausflügen
–        Unterstützung bei Schulproblemen
–        Begleitung, Vermittlung und Durchführung von Projekten und Institutionen
–        Vernetzung im Stadtteil
–        Begleitung von Übergängen von Schule zu Beruf
–        Unterstützung bei der Antragstellung wie Bildungs- und Teilhabepaket, Wohngeld usw.


Ansprechpartner*innen der Schulsozialarbeit

Am Standort Lützowstraße 75

Georg Haage, Raum 223
Tel.: 0231 286 73 69 -19
haage@schuleamhafen.de

Arzu Kücükkaya, Raum 223
Tel.: 0231 286 73 69 -19
kuecuekkaya@schuleamhafen.de

Am Standort Scharnhorststraße 40

Maik Müller, Raum 110
Tel.: 0231 477 988 -81
mueller@schuleamhafen.de

Annette Schickentanz, Raum 117
Tel.: 0231 477 988 -67
schickentanz@schuleamhafen.de

Roma Bildungsmediatorin aus dem Projekt „Vast Vasteste (Hand in Hand – Roma als Bildungsmediator*innen in Dortmund)“ Georghita „Janina“ Stoica, Raum 125
Tel.: 0231 477 988 -76
stoica@schuleamhafen.de

Fachkräfte für multiprofessionelle Teams

Janine Pauer, Raum 205
Tel.: 0231 477 988 -70
pauer@schuleamhafen.de

Richard Groß, Raum 110
Tel.: 0231 477 988 -69
gross@schuleamhafen.de

Sabrina Leistner, Raum 116
Tel.: 0231 477 988 -66
leistner@schuleamhafen.de

Koordinierung TSC-Ganztag

Sarah Gabartas, Raum 207
Tel.: 0231 477 988 -74
sarah.gabartas@schuleamhafen-edu.de


Das gesamte Team können Sie auch unter teamsozial@schuleamhafen.de erreichen